Bewerbertraining 2018

Jungunternehmer geben praxisnahe Tipps

Am 25. Januar 2018 fand im Auguste-Viktoria-Gymnasium (AVG) Trier ein Bewerbertraining der besonderen Art statt. Rund 110 Schülerinnen und Schüler erhielten in zwei Schulstunden von erfahrenen Unternehmerinnen und Unternehmern aus der Region Bewerbungstipps. Mit dabei waren sieben KJU-Mitglieder mit ihren Betrieben: GHS Trier, Autohaus Werner, ITworks, elka-holzwerke, Deutsche Bank, Immobilien Kiefer und rdts AG.

Die KJU-Mitglieder gaben Tipps zum Vorstellungsgespräch, die die Schüler direkt bei simulierten Vorstellungsgesprächen ausprobieren konnten. Darüber hinaus gaben die Jungunternehmer Hinweise zur Erstellung der Bewerbungsunterlagen. Von großem Interesse für die Schüler waren die Einschätzungen der KJUler bezogen auf das Hinterlassen eines positiven ersten Eindrucks im Bewerbungsverfahren.

Das besonders Schöne an dieser Aktion: Die Schüler werden von denjenigen vorbereitet, die wirklich wissen, auf was bei einer Bewerbung geachtet wird. Den Unternehmern.